Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
18:23
Kaum ist Andrea Nahles' butterweiches Gesetz zur "Regulierung" von #Leiharbeit in Kraft, das den Einsatz von Leiharbeitskräften auf maximal 18 Monate beschränkt, nutzt die #IGMetall zusammen mit dem Arbeitgeberverband einen kleinen Passus im Gesetzestext, um eine vom Gesetz abweichende tarifliche Regelung zu treffen. Und nein, sie hat nicht etwa eine weitere Verkürzung der Verleihdauer ausgehandelt, sondern eine V-e-r-l-ä-n-g-e-r-u-n-g. 48 Monate (in Worten: vier Jahre) sollen Leiharbeitskräfte jetzt in Metall- und Elektrobuden regulär tätig sein dürfen, bevor sie abgezogen oder fest übernommen werden müssen. Richtig Klasse, wie sich Andrea Nahles in ihren Gesetzen immer wieder um eine Stärkung der Tarifbindung bemüht! 👺 Und man fragt sich natürlich auch tatsächlich , wofür man da noch eine Gewerkschaft braucht, die solche Tarifverträge abschließt...
Margareth Gorges
Reposted byinteressiert-mich-netdarksideofthemoon

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl