Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
09:14
Bahnbrechender Erkenntnisgewinn einer Studie von Greenpeace: Frauen kaufen gerne überflüssigen Scheiß, den sie nicht brauchen.
Mehr als die Hälfte der Frauen geben an, dass sie shoppen, um sich aufzumuntern und das eigene Selbstwertgefühl zu steigern. Fast jede Dritte erzählt, dass sie beim Einkaufsbummel Stress abbaut. 39 Prozent geben zu, dass der Klamottenkauf ihnen einen regelrechten "Kick" verleiht.
Und alle so: NEIN! DOCH!! OOOOH!!!

Das ist glaube ich der richtige Moment für diesen Bill-Burr-Link :-)

Update: Und für das legendäre "miserable men shopping"!

https://blog.fefe.de/?ts=a63c9f2d

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl